Loading...

Schlagwort: Kunst

Andrea Löhndorf. Kintsugi – Die Schönheit im Unvollkommenen

theo-Autor Sven Schlebes sprach mit Andrea Löhndorf über ihr neues Buch Kintsugi und „Die Kunst, schwierige Zeiten in Gold zu verwandeln.“ Eine Teetasse ziert das Cover Ihres neuen Buches: Kintsugi. Die Kunst, schwierige Zeiten in Gold zu verwandeln. Ein Bild voller Poesie. Zerbrechlich, und doch unglaublich stark. Sie sehen in „Kintsugi“ eine Metapher für das […]

View Details

Soasig Chamaillard: Das gebrochene Herz

Herzen brechen. Müssen gebrochen werden. Sagen die Frauen und Männer, die sich auf den Weg zu Gott machen und erkannt haben, dass nicht das Heilige und das Leben sie aussperrt. Sondern die selbstgebauten Schutzmauern um das Herz alles auf Distanz hält. Allen voran die Liebe. Genau betrachtet ist es auch nicht das Herz, das bricht. […]

View Details

Michaela Meise: Kunst, Musik und eine Haltung

Der Strand ist laut. Mit seiner Brandung und dem Wind in den Baeumen. Das Meer dagegen ist bemerkenswert leise. Vor allem dort, wo es besonders tief ist und weit. Hier soll das Leben begonnen haben. Hier endet es für viele. Auf der Flucht gehen sie einfach unter mit ihrem Boot. Kein Getöse am Strand. Kein […]

View Details